Schlagwort-Archive: HSDPA

HSDPA =High Speed Downlink Packet Access ist ein Übertragungsverfahren des Mobilfunkstandards UMTS=Universal Mobile Telecommunications (System Mobilfunkstandard der dritten Generation (3G). Der HSDPA wurde im Rahmen von Release 5 UMTS 3GPP definiert und erreicht Downlink-Datenraten von 14,4 Mbit/s, bedeutet: Die ultraschnelle Übertragung großer Datenmengen. Im Oktober 2008 gab es 230 3G-Netze in 100 Ländern mit über 400 Millionen Teilnehmern, 300 Millionen nutzen UMTS, und von diesen verwenden 60 Millionen HSPA. Teilnehmerstärkstes Land in Europa ist Italien mit ca. 20 Millionen 3G-Teilnehmern.