QR Code Marketing: stetig wachsende Beliebtheit kombiniert mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten

Das Portugiesische Restaurant Hamburg die Flottbeker Schmiede wirbt mit QR Code Marketing auf der Visitenkarte für seine vorzüglichen Tapas in Hamburg

Die Verkaufszahlen für mobile Endgeräte, insbesondere Smartphones und Tablet- PCs, sind in 2012 rapide angestiegen. Das ist ein deutliches Indiz auf die täglich wachsende Zahl der User des mobilen Internet.  Wenn Unternehmen diese große Gruppe mit Marketingkampagnen erreichen möchten, ist QR Code Marketing das Mittel der Wahl. Ein QR Code ist ein kleines Symbol, das mittlerweile auf jeder erdenklichen (Werbe-) Oberfläche zu finden ist:  auf Produkten, Plakaten, in Zeitschriften oder Türschildern.

Die Erfindung dieses Symbols hat- zusammen mit dem mobilen Internet- die ideale Möglichkeit geschaffen, potentielle Kunden an nahezu jedem Ort zu erreichen. Genau dieses Prinzip liegt dem QR Code Marketing zugrunde: der QR Code wird zum Beispiel auf dem Etikett einer Weinflasche platziert. Der Kunde kann auf diese Weise noch im Geschäft mithilfe seines Smartphones diesen abscannen und wird auf die Homepage des Weinguts weitergeleitet. Diese hat einen mobil optimierten Content, der Voraussetzung für eine gute Lesbarkeit der Homepage auf dem kleinen Display ist. Der Kunde kann auf diese Weise noch im Laden alles über den Wein erfahren und durch QR Code Marketing sofort eine Kaufentscheidung treffen. Diese Anwendungsweise passt zu nahezu jedem Produkt und darum verfügt das QR Code Marketing über fast unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten, vom Wein über Schuhe, bis hin zur Technik oder Kosmetik.

Mit dem Smartphone über das QR Code Marketing werden dem User leicht weitere Information in den Printmedien zur Verfügung gestelltWie groß die Zielgruppe beim QR Code Marketing inzwischen geworden ist und wie rasant die Beliebtheit dieses praktischen Mediums hierzulande wächst, lässt sich auch sehr gut an einer Erhebung von ComScore Inc. erkennen, die im September 2012 in London veröffentlicht wurde: untersucht wurden sowohl die Nutzung des mobilen Internets, als auch speziell die der QR Codes in fünf europäischen Ländern. Diese Studie hat ergeben, dass Deutschland mit mehreren Prozentpunkten Vorsprung europäischer Spitzenreiter in dieser Hinsicht ist. Insbesondere im Bereich Produktinformation über QR Code Marketing ist Deutschland mit einem Anteil von 77,9 % auf dem ersten Platz.  Gerade deutsche Unternehmen sollten darum also den rechtzeitigen Einstieg ins QR Code Marketing in Betracht ziehen und vor allem schnellstmöglich für mobil optimierten Content auf den Internetpräsenzen sorgen. Diese Entscheidung wird dazu beitragen, dass in der Gegenwart und in der nahen Zukunft auf zeitgemäße Art geworben, Produkte präsentiert und vor allem viele Menschen (und somit potenzielle Kunden) erreicht werden.

by Tobyas Gleue

by Tobyas Gleue am 23. Januar. 2013 Mobile Marketing und QR Code Marketing, vergeschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Anworten zu diesem Artikel:

Thorsten Richter antwortete
am 2013-03-15 18:42:25:

Ich persönlich finde vor allem QR-Codes für Speisekarten sehr attraktiv. Leider habe ich schon mehrmals gesehen, dass PDFs verlinkt werden, was natürlich für das Smartphone keinen großen Sinn macht und mich nur genervt hat.

Thorsten Richter kommentieren

Johannes Lutz antwortete
am 2013-07-22 18:26:21:

Hallo,

danke für diesen wertvollen Beitrag. Aus meiner Sicht steckt noch viel Potential im QR Code. Vor allem im B2B Bereich, wenn es um die Kundengewinnung mit QR Codes geht.

Für alle die Ihren Kunden einen Mehrwert über QR Codes geben möchten, kann ich nur diesen wertvollen Link empfehlen
(Die "QR-Code Marketing Strategie")

“98% Ihrer Konkurrenz kennt diese Strategien noch nicht”

Beste Grüße
Johannes Lutz / QR Code Experte

Johannes Lutz kommentieren


Hier eigenen Kommentar zum Artikel verfassen


Mehr zum Thema des Artikels "QR Code Marketing: stetig wachsende Beliebtheit kombiniert mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten"

Das Bauatelier Hamburg erschafft mit QR Code Marketing ein virtuelles Schaufenster
Das Bauateier Hamburg setzt QR Code Marketing geschickt mit QR Code im Schaufenster ein Immer mehr größere und kleinere Unternehmen haben das Mobile Marketing, zu dem das QR Code Marketing zählt, für sich als wirksames Marketinginstrument entdeckt. QR Code Marketing richtet sich speziell an die User des mobilen Internets, also
Der QR Code ist bei Sennheiser gegen Produktpiraterie erfolgreich im Einsatz
Sennheiser nutzt den QR Code als Sicherheitslabel Manche nennen sie Würfelmuster, andere erkennen darin auch kleine Labyrinthe: An den so genannten QR Codes kommt der Verbraucher und Smartphone Nutzer definitiv nicht mehr vorbei. Der offizielle Name der schwarzweißen Matrix lautet Quick
QR Code Marketing macht Appetit auf mehr - Die Flottbeker Schmiede setzt den QR Code auf der Speisekarte ein
QR Code Marketing auf der Speisekarte der Flottbeker Schmiede Was sich hinter den kleinen, überall zu entdeckenden Symbolen versteckt, lässt sich nur mit einem mobilen Endgerät wie einem Smartphone oder Tablet PC herausfinden. Der QR Code wird mit einer App eingescannt und bringt den User ohne weiteres
QR Code - seit 2013 im Einsatz als Lebensretter in Mercedes Fahrzeugen
Mercedes-Benz setzt QR Codes als Lebensretter ein Mittlerweile stehen die kleinen zumeist noch schwarz-weißen Quadrate, die sogenannten QR Codes, weltweit im Fokus der Smartphone Nutzer. Denn durch die beinahe unerschöpflichen Einsatzmöglichkeiten im mobile QR Code Marketing in nahezu allen

Vielen Dank,

Ihr FirmenClip-Team