Mit einem Werbefilm von firmenClip.de neue Käuferschichten gewinnen

Filmkamera Moderator VideoproduktionDie Intrag Internet Regional AG hat mit firmenClip.de ein neues Internet-Portal auf den Markt gebracht, das sich speziell auf die Filmproduktion von Videoclips für kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert hat. Tobyas Gleue, Vorstand Marketing und Vertrieb der Intrag Internet Regional AG und von firmenClip.de, sieht in seinem Werbefilm für kleine und mittelständische Unternehmen große Chancen. “Mit diesem Werbefilm kannsich auch ein kleines Unternehmen optimal im Internet präsentieren”, so Gleue.

„Wie die neue Verbraucher-Analyse der Axel Springer AG und Bauer Media Group 2011 zeigt, nutzen immer mehr Menschen das Internet. Gerade die kaufkräftige Schicht zwischen 40 und 59 Jahren wird für die neuen Medien dabei immer interessanter. Diese Altersgruppe nutzt das Internet besonders gerne zur Informationsgewinnung. 75 Prozent dieser Gruppe ist regelmäßig online. Das sind immerhin 18,67 Millionen Deutsche.“

„Für kleine und mittelständische Unternenehmen bedeutet das,“, führt Tobyas Gleue von der Intrag Internet Regional AG weiter aus, „dass Ihre Eigenwerbung über das Internet immer wichtiger wird, da dort Ihre potentiellen, kaufkräftigen Kunden nach Ihnen suchen.”

„Mit einem Werbefilm von firmenClip.de, dem neuen Portal der Intrag Internet Regional AG, können kleine und mittelständische Unternehmen ihre Auffindbarkeit im Netz deutlich verbessern“, erklärt Tobyas Gleue.

Homepages mit eigenem Videoclip heben sich durch die Anzeige des Videobildes im Suchergebnis von den gängigen Textlinks der Konkurrenz ab. Und die Erfahrung zeigt, dass ein Werbefilm viel häufiger angeklickt wird als ein Text“, erklärt Gleue weiter.

„Mit dem FirmenClip kann der Unternehmer gezielte Eigenwerbung betreiben und mit einem gezielten Onlinemarketing seinen Kunden begegnen. Mit dem Werbefilm erreicht man auf diesem Wege die begehrte, kaufkräftige Kundenschicht der 40 bis 59-Jährigen. Und das sind laut der Studie von Axel Springer und der Bauer Media Group immerhin 18,67 Millionen Internetnutzer“, so Gleue.

by Tobyas Gleue

by Tobyas Gleue am 28. Oktober. 2011 Image video und Online Marketing und Video Marketing, vergeschlagwortet mit , ,

Hier eigenen Kommentar zum Artikel verfassen


Mehr zum Thema des Artikels "Mit einem Werbefilm von firmenClip.de neue Käuferschichten gewinnen"

Der QR Code ist bei Sennheiser gegen Produktpiraterie erfolgreich im Einsatz
Sennheiser nutzt den QR Code als Sicherheitslabel Manche nennen sie Würfelmuster, andere erkennen darin auch kleine Labyrinthe: An den so genannten QR Codes kommt der Verbraucher und Smartphone Nutzer definitiv nicht mehr vorbei. Der offizielle Name der schwarzweißen Matrix lautet Quick
QR Code Marketing macht Appetit auf mehr - Die Flottbeker Schmiede setzt den QR Code auf der Speisekarte ein
QR Code Marketing auf der Speisekarte der Flottbeker Schmiede Was sich hinter den kleinen, überall zu entdeckenden Symbolen versteckt, lässt sich nur mit einem mobilen Endgerät wie einem Smartphone oder Tablet PC herausfinden. Der QR Code wird mit einer App eingescannt und bringt den User ohne weiteres
Neue Studie zeigt: Ein beträchtlicher Teil unseres Lebens findet heute online statt
ARD und ZDF Online Studie 2013Was noch vor zwanzig Jahren nach „Science Fiction“ klang, ist in der heutigen Zeit längst Realität geworden. Immer mehr Lebensbereiche sind inzwischen virtuell, derzeit sind 77,2% der Erwachsenen (ab 14 Jahren) online, das entspricht 54,2
Der perfekte Marketing Mix - Online Marketing und lokale Werbung
Alexander von Keyserlingk ist Experte im stationären HandelMarketing Experten stellen sich die Frage, wo denn die Kunden in Zukunft tatsächlich kaufen? Die Pessimisten gehen davon aus, dass der stationäre Handel durch gezieltes Online Marketing und cleveres Video Marketing vom Onlinehandel überrollt

Vielen Dank,

Ihr FirmenClip-Team